Impressum

 

Eigentümer dieser Internet- präsenz,  v.i.S.d.P. und Herausgeber ist: Jürgen Pahn, Journalist, Fotograf
Postfach 7222, Poststraße 30, 15872 Eisenhüttenstadt
Telefon: (03364) 413276, Voicebox/Fax: (01805) 060 347 946 70
Mobil: 0171-1740173, e-mail
erster Erscheinungstag: 5. Dezember 1999
copyright + Disclaimer

Die Weiterverwendung - auch auszugsweise - der in dieser Homepage veröffentlichten Texte, Daten und Fotos bedarf der schriftlichen Zustim- mung der Redaktion und ist in jedem Fall kostenpflichtig. Das Copyright für nicht namentlich gekennzeichnete Texte und Fotos liegt beim Heraus- geber. Namentlich gekennzeichnete Beiträge stellen die Meinung des Verfassers dar und müssen nicht zwangsläufig mit der Meinung der Re- daktion übereinstimmen. Für die inhaltliche Richtigkeit dieser Beiträge und der veröffentlichten Anzeigen übernimmt die Redaktion keine Ge- währ. Die Redaktion übernimmt auch keine Verantwortung für Inhalte verlinkter Internetpräsenzen. Dafür ist der Inhaber der betreffenden Homepage zuständig. Die Redaktion behält sich vor, Links zu Homepa- ges, deren Inhalt den guten Sitten und der Achtung der Menschenwürde widersprechen oder in anderer Weise die Rechte des Menschen ver- letzen, zu löschen, sobald sie Kenntnis davon erhält.

wie dieses Magazin entstand

Das Internet wird zu einem immer wichtigeren Kommunikations- und Informati- onsinstrument. Im April 1999 stellte die CDU-Fraktion in der Stadtverordneten- versammlung den Antrag, Eisenhüttenstädter Unternehmen den Internet-Auftritt über die kommunale Homepage zu ermöglichen. Letztlich griffen einige Unterneh- mer und Homepagegestalter zur Selbsthilfe und gründeten im Dezember 1999 die Arbeitsgruppe der Eisenhüttenstädter Webmaster.
Unser Anliegen ist es, eine private Plattform für die Internet-Präsentation von Eisenhüttenstadt zu schaffen, die vielen privaten Initiativen zu bündeln und der Welt ein vielgestaltiges und realistisches Bild der Stadt zu vermitteln sowie Touristen und potenziellen Investoren zu zeigen, dass sie in einem schönen Landstrich Deutschlands mit freundlichen und fleißigen Menschen willkommen sind.